27. September 2019

dean&david

Heute haben wir richtig Hunger auf etwas Gesundes! Die kalte Jahreszeit hat Tim und mich voll eingeholt und wir brauchen die volle Ladung Vitamine für das Immunsystem. Deswegen fällt die Wahl heute auf das, im Sommer eröffnete, dean&david am Kamp.


„Frisch und abwechslungsreich, ausprobieren lohnt sich!“
– Corinna von OsnabrueckBESTEN.de

Vom Angebot sind wir positiv überrascht! Es gibt reichlich Auswahl und viele der Gerichte sind gluten- oder laktosefrei, vegan oder vegetarisch. Hier findet sich also für die bewussten Esser und wahre Genießer immer ein passendes Gericht für die Mittagspause. Nach einem kurzen Fußmarsch durch kühlen Wind und Nieselregen, kommen wir im hell eingerichteten dean&david an. Der frische Look und die freundlichen Mitarbeiter stimmen uns direkt positiv. Obwohl es relativ voll ist, finden wir schnell einen Platz. Die Lautstärke ist etwas anstrengend – ein ruhiges Meeting mit den Kollegen kann man hier nicht abhalten – aber wir wollen heute einfach nur Energie tanken und tolles Essen genießen: dafür ist es genau richtig!

Aus der großen Auswahl an Salaten, Wraps, Bowls, Currys oder Sweets entscheidet sich Tim für die Crunchy Chicken Bowl und ich mich für einen Grilled Veggie Salad mit würzigem Balsamico-Ahornsirup-Dressing. Beides ist frisch und schmackhaft. Dazu gibt es für Tim einen „Green Glow“-Juice aus Babyspinat, Gurke, Apfel, Ingwer und Minze, für mich den „Botox“-Juice. Er enthält Apfel, Minze und Ingwer. Eine verrückte Mischung die aber perfekt zusammenpasst. Wer es also vitaminreich mag, ist bei dean&david gut aufgehoben. Ein schickes Foto für Instagram könnt ihr hier garantiert knipsen. Wir wünschen viel Spaß beim Essen und Genießen.

Zur Website

– Entdeckt von Tim und Corinna von OsnabrueckBESTEN.de –
[Unbezahlte Werbung]