Die BESTEN Biergärten in Osnabrück

Nach einer langen Fahrradtour gibt es kaum etwas Schöneres als sich mit einem kühlen Bier im Schatten eines großen Baumes niederzulassen. Wie praktisch also, dass es Biergärten gibt, die das fröhliche Beisammensein einer Bierstube mit frischer Luft und Sonnenschein verbinden! In dieser Liste haben wir die BESTEN Biergärten in Osnabrück für euch zusammengestellt.


Euch fehlt ein Eintrag?
Gestaltet unsere Listen mit! Ergänzungen und Bildeinsendungen:
MITMACHEN KLICKEN!

Nach einer langen Fahrradtour gibt es kaum etwas Schöneres als sich mit einem kühlen Bier im Schatten eines großen Baumes niederzulassen. Wie praktisch also, dass es Biergärten gibt, die das fröhliche Beisammensein einer Bierstube mit frischer Luft und Sonnenschein verbinden! In dieser Liste haben wir die BESTEN Biergärten in Osnabrück für euch zusammengestellt.


Euch fehlt ein Eintrag?
Gestaltet unsere Listen mit! Ergänzungen und Bildeinsendungen:
MITMACHEN KLICKEN!

SunnyWay

1SunnyWay

Ein ganz neues Konzept in Osnabrück. Das Anyway und das Sonnendeck betreiben nun zusammen einen Biergarten in der Wüste und hier bekommt ihr, was ihr von beiden Veranstaltern gewohnt seid: Einmalige Cocktails im sonnigen Ambiente mit bester Musik und außergewöhnlich leckere Gerichte für die hungrigen Gäste. Bei gutem Wetter könnt ihr euch theoretisch sogar jeden Abend auf den Weg in den gemütlichen Hinterhof des Anyways machen, um mit euren Freunden strahlendes Urlaubsfeeling zu genießen. 

Sutthauser Mühle

2Sutthauser Mühle

Wieder ein Biergarten mit Tradition. Das Haus der Sutthauser Mühle versorgte nämlich schon 1889 Reisende mit einem frischen Bier und einer ordentlichen Brotzeit. Im Panorama des alten Guts Sutthausen fühlt man sich im bewachsenen Garten fast schon in der Zeit zurückversetzt. Bunte Blumen, kleine Teiche und das alte Fachwerkhaus geben dem Biergarten einen besonderen Charme. Auch das Essensangebot gleicht stark dem, was es schon vor hundert Jahren hier gab: Spiegelei, Schwarzbrot und Kännchen mit Kaffee kann man hier ganz ohne Speisekarte bestellen. Ein wunderschöner Geheimtipp für jedes sommerliche Wochenende!

Grüne Gans

3Grüne Gans

Eine weitere Perle der Altstadt und auch hier wieder ein Anwärter auf den kleinsten Biergarten in Osnabrück! Unter einem riesengroßen Sonnenschirm kann man es sich vor dem 300 Jahre alten Gebäude so richtig gemütlich machen. Im Schein von funkelnden Lichterketten kann bis spät in die Nacht gequatscht und gelacht werden. Falls nach ein paar Bier auf einmal das Bedürfnis nach einer festen Mahlzeit besteht, ist für den Mitternachtssnack mit gutbürgerlichen Klassikern auch gesorgt.

Alte Gaststätte Holling

4Alte Gaststätte Holling

Ein Wirtshaus mit Tradition und dem wohl kleinsten Biergarten in Osnabrück. In der Hasestraße lädt das von Grün umsäumte Biergärtchen vor dem Haus Holling zum fröhlichen Austausch in lauen Sommernächten ein. Die Gaststätte hat seit über 200 Jahren Tradition in Osnabrück und bietet Stammgästen und Touristen sogar ein eigenes Bier zum Probieren und Liebenlernen. Auch die Speisekarte strotzt vor schmackhaften Gerichten mit regionalen Zutaten. Mehr Osnabrück geht kaum!

Parkhotel Osnabrück

5Parkhotel Osnabrück

Mitten im sogenannten Kastaniengarten des Parkhotels kann man die müden Beine einer anstrengenden Fahrradtour vergessen und bei einem kühlen Bier wieder zu Kräften kommen. Im weitläufigen Garten habt ihr die Wahl, ob ihr in einem Strandkorb entspannt die Umgebung genießt oder am Tisch die leckeren Gerichte des Restaurants ausprobiert. Nach dem Ausruhen in diesem Biergarten kann man sich abends garantiert mit neuer Energie auf den Heimweg begeben.

Zur alten Eversburg

6Zur alten Eversburg

Idyllisch an der Hase gelegen ist dieser Biergarten ein wahrer Schatz. Ob nach einem Ausflug auf den Piesberg, nach einer Kanutour auf dem Stichkanal oder als Ziel bei einem familiären Spaziergang entlang des wunderschön bewachsenen Flusses, der Biergarten bietet die totale Entspannung als Abschluss eines aufregenden Tages in der Natur. Durst und Hunger werden hier im Nu gestillt. Während ihr ein kühles Bier im wunderschönen Garten trinkt, stehen nicht weit von euch entfernt zottelige Rinder auf einer grünen Wiese. Da kommt Urlaubsfeeling auf und das ganz ohne eine lange Reise!

Restaurant Huxmühle

7Restaurant Huxmühle

Am kleinen Huxmühlenbach in Voxtrup ist der Stress des Alltags schnell vergessen. Kein Wunder, dass der Außenbereich des Restaurants Huxmühle hier zum Einkehren und Erholen einlädt. Das wunderschöne Fachwerkgemäuer lockt nicht nur Menschen aus dem Umland, die im integrierten Hotel eine Nacht in einmaligem Ambiente verbringen möchten, sondern auch Osnabrückerinnen und Osnabrücker, die an Sommertagen ein Kleinod der Gemütlichkeit suchen.

DAVID Lounge & Bar

8DAVID Lounge & Bar

Im Innenhof des Romantik Hotels Walhalla versteckt sich der wohl entspannteste Rückzugsort der Altstadt. Neben einer gut ausgestatten Bar, die euch mit prickelndem Bier, bestem Wein und hochprozentigen Schnäpsen versorgt, könnt ihr hier auch euren großen Hunger stillen. Leckere Klassiker wie herzhafte Burger oder leichte Pastagerichte in bester Qualität stehen neben den erfrischenden Getränken auf der überschaubaren Speisekarte. In der DAVID Lounge & Bar gibt es Biergartenfeeling auf gehobenem Niveau für einen gemütlichen Sommerabend. 

Café-Restaurant am Rubbenbruchsee

9Café-Restaurant am Rubbenbruchsee

Hier gibt es keinen herkömmlichen Biergarten, sondern eine Panoramaterrasse, die zum Erfrischen nach einem ausgiebigen Spaziergang um den Rubbenbruchsee einlädt. Mit bestem Blick auf den See lassen sich hier die Sonnenstrahlen bei einem Eis für die Kinder und einem Bier für die Erwachsenen besonders angenehm genießen. Wenn euch nach der Stärkung mit Panoramablick dann noch der Sinn nach Abenteuer steht, gibt es am Café die Möglichkeit, ein Tretboot für die Seeexpedition zu mieten.

Büdchen am Westerberg

10Büdchen am Westerberg

Hoch auf dem Westerberg lockt das Büdchen mit familiärem Charme alle durstigen Freizeitsportler und Heimgärtner zum fröhlichen Austausch auf rustikalen Bierbänken. Was als Treffpunkt für den Kleingärtnerverein begann, ist schon lange kein Geheimtipp der Anwohnenden mehr. Zum Angebot des Büdchens gehört nämlich nicht nur kühles Bier, sondern auch ein Liveprogramm von Musikerinnen und Musikern, die für eine unverwechselbare Stimmung um den Biertisch sorgen.

Dirty + Dancing

11Dirty + Dancing

Ein weiterer beschaulicher Altstadt-Biergarten befindet sich in der Hasestraße. Hier bietet die Tanzbar Dirty + Dancing einen Biergarten, der genauso gut als Eventlocation betitelt werden kann. Als ebendieses wird er regelmäßig für Akustikkonzerte und weitere Veranstaltungen genutzt. Nicht nur diese Festivitäten ziehen ein buntes Publikum an, durch welches sich Dirty + Dancing auszeichnet. Auch ansonsten ist der Biergarten alles andere als altbacken und bietet eine Art Berliner Hinterhof-Charme.

Die Scholle

12Die Scholle

Die Gaststätte „Die Scholle“ im Kleingärtnerverein Deutsche Scholle befindet sich nicht nur inmitten einer Ansammlung an Kleingärten, sondern verfügt auch selber über einen eigenen geläufigen Biergarten. Das Lokal zeichnet sich durch seinen guten Service und die freundliche Bedienung aus. Großen Anteil hieran hat der Wirt, ein waschechter Schotte, der für ein authentisches Pub-Flair sorgt. Im Biergarten finden regelmäßig Konzerte und andere Veranstaltungen statt, welche ein großes Publikum anziehen.