Skip to main content
Werbung GENUSSTipp

Gelateria e Caffeteria Puzzles – Das Erfolgsrezept im Herzen Osnabrücks

Stück für Stück fügen sich kleine Puzzleteile aus süßen und herzhaften Leckereien zu einem großen Bild voll Genuss und guter Laune zusammen. Im Puzzles an der Osnabrücker Herrenteichstraße ist der Name Programm. Denn das, was auf der Speisekarte erst wie ein Mischmasch aus Snacks und Getränken scheinen mag, formt ein Café, in dem italienische Gaumenfreuden ihr Zuhause finden. Seit Februar 2019 zaubert Inhaber Giovanni Talo – genannt Gianni – immer wieder neue Kreationen im bunten Osnabrücker Eckcafé, die es so vorher noch nie in unserer Hasestadt gab. Giannis Neugier und die jahrzehntelange Erfahrung sind damit sozusagen das letzte Puzzlestück, welches sein Café perfekt macht. Erfahrt in unserem GENUSSTipp mehr über den innovativen Italiener und seine “Caffeteria” Puzzles in Osnabrück.

Kennt ihr schon das OsnabrueckBESTEN.de-Eis 2021?


♥️ cremige Vanilleeiscreme

♥️ marmoriert mit samtweicher andalusischer Kirsche

♥️ getoppt mit süßem Himbeer- und Vanille-Crumble

Der Gelatiere Gianni hat sich selbst übertroffen: Ab sofort gibt es ein wirklich einzigartiges OsnabrueckBESTEN-Eis in spitzen Puzzles-Qualität!

Gönnt euch mit uns und dem Puzzles echtes Sommerfeeling. Unser neues OsnabrueckBESTEN-Eis ist pünktlich zur Sommersaison in unserer Lieblingsgelateria verfügbar! 

Unter einer roten Kirschsoße verbirgt sich Vanilleeiscreme getoppt mit süßem Crumble – natürlich alles ohne künstliche Farbstoffe und trotzdem so rot wie unser OsnabrueckBESTEN.de-Logo!

Perfekt wird diese Portion Heimat durch eine knusprige OsnabrueckBESTEN-Waffel – quasi die Kirsche auf dem Sahnehäubchen.

Könnt ihr kaum glauben? Dann überzeugt euch selbst! Ab ins Puzzles und die BESTE Eiskreation des Jahres testen!

Einzigartiges Wohlfühlambiente und preisgekrönte Eiscreme

Im Puzzles in Osnabrück herrscht morgens wie nachmittags stets reges Treiben. Kein Wunder, denn Giannis wunderschöne Piazza vor dem eigentlichen Café ist Treffpunkt und Entspannungsort für viele Osnabrückerinnen und Osnabrücker, die eine kleine Pause vom Shopping in der Innenstadt brauchen. Hier kann man dem Trubel der Großen Straße für einen Moment entkommen und ist dennoch mitten in Osnabrücks Zentrum und nur einen Katzensprung von der wunderschönen Altstadt entfernt. Obwohl Giannis Café einem besonders durch das moderne Ambiente ins Auge fällt, stecken in dem Konzept des Puzzles Jahrzehnte an Erfahrung. Giovanni Talo ist nämlich seit über 20 Jahren Gelatiere, oder Eishersteller, der sich bereits vor der Eröffnung des Puzzles mit seinem Eiscafé in Schledehausen etablieren konnte. 2019 entschied er sich dann für die Neueröffnung des Puzzles an der Osnabrücker Herrenteichstraße, das zuerst nur den BESTEN Café der Stadt und kleine Snacks anbot. Schnell überzeugte der köstliche Kaffee, den Gianni, ganz in italienischer Tradition, mit einer Siebträgermaschine zaubert, auch unsere Hasestadt und viele, die ihn bereits aus Schledehausen kannten, kamen auch weiterhin in Osnabrück zu Besuch.

Doch der legendäre “Caffè” mit einer Menge Crema und die knusprigen Cornetti sollten nicht das Einzige bleiben, was Gianni im Puzzles anbieten wollte. Seine Speisekarte wurde durch lecker belegte Paninis und herzhafte Süßkartoffelwaffeln erweitert und auch frischer Kuchen und Kekse zum Kaffee schmückten schon bald die Auslagen der Puzzles-Theke. Das berüchtigte Eis, das damals bereits über die Grenzen von Schledehausen hinaus berühmt wurde, ist ebenfalls wieder Teil des Puzzles und lockt, sobald die Sonne hinter den Wolken hervorkommt, Schleckermäuler aus der ganzen Hasestadt in die Herrenteichstraße. Neben beliebten Klassikern wie Vanille und Erdbeere lässt sich Gianni auch von den Jahreszeiten und seinen KundInnen inspirieren. So gab es bereits Eis für GinliebhaberInnen, Protein-Eis für die Muskeln oder exquisites Schokoladeneis mit Blattgold zu Weihnachten. Gelatiere Gianni kennt bei der Eisproduktion keine Grenzen und arbeitet nur mit ausgewählten Zutaten und ohne Konservierungs- oder Farbstoffe. Diese Qualität schmeckt man nicht nur, sie ist sogar prämiert. Giovannis “Avocado-Eis” wurde nämlich beim Gelato Festival ausgezeichnet. Ein wahres Erfolgsrezept direkt aus Osnabrück!

Vielseitigkeit

Die Vielfalt des Puzzles macht sich besonders in der Speisekarte bemerkbar. Hier trifft herzhaft auf süß, pompös auf simpel und Tradition auf Innovation und trotzdem kommt der Geschmack niemals zu kurz!

Tradition

Giovanni Talo glänzt mit über 20 Jahren Erfahrung in der Eisproduktion. Während er immer wieder ausgefallene und kreative Sorten ausprobiert, bleibt er trotzdem dem italienischen Eis und dessen Tradition treu und arbeitet nicht mit künstlichen Farb- und Konservierungsstoffen.

Gemütlichkeit

Das Puzzles bietet einen gemütlichen Rückzugsort im regen Treiben der Osnabrücker Innenstadt. Ganz nach eigenem Belieben kann man es sich vor oder im Café gutgehen lassen.

Die erfrischend andere Eismanufaktur

Giovannis Reise hat in Schledehausen mit Eis angefangen und geht auch in Osnabrück mit Eis weiter. Bei einem Spaziergang durch die sommerliche Osnabrücker Haseheimat sollte ein Zwischenstopp beim Puzzles immer mit dazu gehören. Denn hier wird kein gewöhnliches Speiseeis angeboten, sondern Eiskreationen aus ausgewählten Zutaten, ohne unnötigen Schnickschack. Das Eis wird stets frisch von Gianni zubereitet. Dabei verzichtet er bewusst auf künstliche Stoffe zur Konservierung oder Färbung und setzt auf buntes Eis, das seine Farbe durch die Natur bekommt. Doch wer denkt, dass durch einfache und natürliche Zutaten Langeweile aufkommt, der irrt sich. Giovanni erfindet sich stets neu und integriert auch ausgefallene Eissorten in das Puzzles-Sortiment. Von Avocado, über Schlehen bis hin zu Ziegenkäse wurden bereits viele abenteuerliche Zutaten zu cremigem Eisgenuss verarbeitet. Das BESTE dabei: Es schmeckt ausgezeichnet!

Während die ungewöhnlichen Sorten die Neugier von abenteuerlustigen OsnabrückerInnen wecken, können sich jene, die lieber auf Nummer sicher gehen wollen, beim Puzzles auch auf die Klassiker wie Vanille oder Schokolade verlassen. Diese hat Gelatiere Giovanni nämlich perfektioniert und die simplen Zutaten erlauben es außerdem, dass manche Sorten sogar laut der SIGHI-Liste histaminarm sind. Dazu findet man hinter der Puzzles-Theke auch vegane Eissorten, die über ein simples Fruchtsorbee hinausgehen. Damit muss niemand mehr auf ein cremiges Eis bei strahlendem Sonnenschein verzichten und der Spaziergang entlang der Hase wird zu einem erfrischenden Geschmackserlebnis!

Unser kleiner Geheimtipp: Das OsnabruekBESTEN-Eis, mit kräftig roten Kirschen, sollte unbedingt probiert werden!

Genuss zu jeder Tageszeit

Das Konzept des Puzzles strotzt nur so vor Vielseitigkeit und Erfindungsreichtum. Die Kreativität, mit der Gianni sein Café führt, spiegelt sich auch in seinen Speisen wider. Hier kann man es sich von morgens bis abends gut gehen lassen und seine Portion Italien in Osnabrück bekommen. Wer morgens Lust auf ein knuspriges Cornetto zu seinem Kaffee hat, ist bei Giovanni BESTENS aufgehoben. Wen Mittags jedoch der Sinn nach einem herzhaften Snack steht, der kann sich im Puzzles zwischen Panini und Süßkartoffelwaffel kaum entscheiden. Und wer sich dann am Nachmittag noch mit einem süßen Stück Kuchen nach getaner Arbeit belohnen will, muss nur in Giannis Kuchentheke schauen und wird sicherlich direkt fündig.

Das Puzzles ist ein Ort für jede Tageszeit. Die gemütlichen Sitzecken lassen einen langen Plausch mit den FreundInnen zu und die Stehtische bieten euch einen Platz für den schnellen Kaffee vor der Arbeit. Ganz wie in einer italienischen Cafeteria kommen hier verschiedene Menschen zusammen und genießen ihren Tag nach eigenem Belieben. Auf der Piazza fallen euch die Sonnenstrahlen in die Augen, während drinnen ein duftender Kaffee in der Siebträgermaschine zubereitet wird. Auch hier achtet Gianni auf den bestmöglichen Mix, der das Genusspuzzle komplett macht. Die Kaffeemischung besteht nämlich aus Arabica- und Robusta-Bohnen, welche dem Kaffee eine leicht nussige Note und eine besondere Schaumkrone geben. Damit ist der Espresso, wie ihr ihn aus dem Italienurlaub kennt, perfekt und zaubert euch ein wenig Urlaubsfeeling in die Hasestadt!

Schlemmen für jede Lebensweise

Wir haben es bereits erwähnt, Giannis Einfallsreichtum kennt keine Grenzen. Durch seine Experimentierfreudigkeit sind bereits Speisen entstanden, die es so in Osnabrück noch gar nicht gab. Genau deswegen schreckt das Puzzles auch nicht davor zurück, Rezepturen zu verändern, um die Leckereien jeder Lebensweise anzupassen. Dabei entstehen vegane Eissorten, die man kaum von einem Sahneeis unterscheiden kann oder vegane Cornetti, die italienischen “Croissants”, bei denen normalerweise Butter ein wichtiger Bestandteil ist. Außerdem werden die dampfenden Waffeln des Puzzles oftmals vegetarisch oder vegan zubereitet und auch beim Backen der Kuchen und Kekse wird auf Unverträglichkeiten oder individuelle Wünsche der KundInnen oftmals eingegangen.

Wer natürlich Fan von Prosciutto und Parmigiano ist, geht beim Puzzles sicherlich nicht mit knurrendem Magen nach Hause. Giovanni hat auch Klassiker der italienischen Küche auf seiner Speisekarte und kombiniert diese geschickt für einen köstlichen Snack zu jeder Tageszeit. Mit dieser flexiblen und kreativen Art, ein Café zu führen, spricht das Puzzles eine breite Masse an hungrigen OsnabrückerInnen an und schafft es so, die Balance zwischen italienischem Charme und innovativen Ideen aufrecht zu erhalten.

Das könnte dich auch interessieren


unbezahlte Werbung 30MinutenPFEFFER
rustikale Theke der Bar aus dem Bulldog, Bedienung dahinter unterhält sich mit Gästen
Werbung STADTGespräch