12. Februar 2020

Schwesterherzblatt

[unbezahlte Werbung] Der Duft von frischen Blumen, der erdige Geruch von Moos und ein herzliches Lächeln erwarten euch in dem kleinen Laden in der Krahnstraße. Passend zum Valentinstag bietet euch Schwesterherzblatt Blumen, Bouquets und Pflanzen in sämtlichen Variationen. Ein weiteres Highlight aus dem Sortiment sind außerdem die praktischen "Rosen in Dosen", die euch und eurem Schatz lange erhalten bleiben!

Jeannette Pronk ist eure Ansprechpartnerin in Osnabrück, wenn es um Blumen geht. Die sympathische Inhaberin betreibt bereits seit 1996 Blumenläden in und um Osnabrück. Die Leidenschaft zur Pflanzenwelt steht bei ihr an oberster Stelle. So waren Jeannette und ihr Team nicht nur für die Blumen-Dekoration im La Vie zuständig – seit einigen Jahren begleitet das Team vom Schwesterherzblatt auch viele Osnabrücker Brautpaare. Ein besonderer Geheimtipp dazu sind die tollen Workshops, die das Team anbietet.
Durch genau solche kreativen und innovativen Ideen geht Jeannette mit dem rasanten Zeitgeist und versucht gleichzeitig Werte wie Zusammenhalt, Freundschaft und Nachbarschaft nicht aus den Augen zu verlieren. Die moderne Denkweise, welche die Floristin auszeichnet, zeigt sich auch in ihrem Unternehmen. Seit 2016 setzt sie sich für ein plastikfreies Verfahren in ihrem Arbeitsalltag ein und kauft ihre Ware bei regionalen Händlern.

Das Motto der lebensfrohen Blumenhändlerin: “Handel ist Wandel!“ Sie möchte mit den Trends gehen und versuchen die schönsten davon festzuhalten. Und das tat sie auch 2016 mit ihrer “Rose in der Dose”! 

Die Anfangsschwierigkeiten ihrer Selbstständigkeit konnte Jeannette mit ihrer damaligen Kollegin Renate nur durch Kreativität überwinden. Aus Frust über das Dilemma entstand so nämlich die Idee der kleinen “Rose in der Dose” – dem heutigen Verkaufsschlager der Floristin. “Die waren am Anfang innerhalb weniger Minuten ausverkauft!”, erzählt mir Jeannette. Auf Nachfrage vieler Kunden hin, wurde aus anfänglichen Scherzen nun ein richtiger Dauerbrenner des Blumenladens in der KrahnstraßeGerade viele Osnabrücker Studenten kaufen bis heute die tollen Rosen und verschenken sie an Freunde und Familie weiter. Die kleinen praktischen Rosen lassen sich nämlich nicht nur perfekt transportieren, sie sind auch ein echter Hingucker! 

Neugierig geworden? Ein zauberhaftes Lädchen mit tollen Mitarbeitern und einer familiären Atmosphäre erwarten euch in der Osnabrücker Innenstadt. Aber am BESTEN überzeugt ihr euch vom Blumenparadies in der Krahnstraße einfach selbst! 

– Entdeckt von Tim, Corinna und Larissa von OsnabrueckBESTEN.de –